Wichtiger Hinweis zur Nutzung unserer angebotenen Dienstleistungen

Hypnose & MentalCoaching ist keine medizinische Behandlung, keine Therapie, kein Heilverfahren, keine Psychotherapie, kann diese und den Besuch bei einem Arzt nicht ersetzen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin: Keinesfalls ersetzt die Inanspruchnahme einer Sitzung eine ärztliche oder therapeutische Behandlung, sollten Sie Zweifel haben, ob die angebotenen Dienstleistungen für Sie infrage kommen, konsultieren Sie vorher Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Die Sitzungen grenzen sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers ab. Es werden keinerlei medizinische Diagnosen erstellt und keine Heilungsversprechen abgegeben. Es werden keine Medikamente verabreicht.

Jeder Teilnehmer trägt selbst die Verantwortung für seinen Gesundheitszustand, sowie für die Nutzung der angebotenen Dienstleistungen.

Es wird keine Garantie für eine erfolgreiche Sitzung übernommen.

Der Grund des Erfolges liegt immer in der persönlichen und geistigen Konstitution des Teilnehmers.

Nachstehende Kontraindikationen sprechen generell gegen ein Hypnose-Coaching

  • Wahn und/oder Halluzinationen, Epilepsie, Demenzerkrankungen
  • akute Suizidalität (Selbstmordgefährdung), Eigen- oder Fremdgefährdung
  • kein Einverständnis des Arztes/Heilpraktikers bezüglich einer Sitzung
  • nicht eingestellte Herz- und Kreislaufbeschwerden
  • keine Bereitschaft zu Offenheit und Kooperation
  • kein eigener Wunsch nach Veränderung

Wichtiger Hinweis: Hypnose-Coaching ist keine medizinische Behandlung, keine Therapie, kein Heilverfahren und kann diese und den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzen.